contentTop

NIBA.de    NIkos (N) BAhn

contentBottom

Schienen-Bestand  Fleischmann Gleise  Standard (ohne Bettung) -  Made in EU (Austria)

Ich verwende ausschließlich Fleischmann-Gleise und kein Peco Code 55, es wird zwar oft erwähnt dass Peco-Gleise flacher seien, das stimmt aber nur bedingt, lediglich die Schwellen sind filigraner und umschlingen die untere Führung der Schiene, die Schiene insgesamt hat exakt die gleiche Höhe wie das Fleischmann-Standard Gleis, aber durch die Einfassung der unteren Gleisführung ist das Profil 0,4mm (1,5mm) flacher als beim Fleischmann Gleis.
Beim einschottern muss man allerdings beim Peco Gleis wesentlich achtsamer sein.
Das Fleischmann Standardgleis ist deutlich günstiger als das von PECO.

Peco Code 55 s Fleischmann Standard ohne Bettung XS

Das Peco Gleis ist auf einer Unterlage gestellt um die Oberkante beider Gleise auf gleichem Niveau zu heben, die Schienen sind gleich hoch. Bei allen Messungen mit mehreren Gleisen und einer Digitalen Schieblehre, kam bei beiden immer der gleiche Wert:  2,05mm

 

 

Typ

Bezeichnugn

Anzahl

 

 

Typ

Bezeichnung

Anzahl

Fleischmann Radien R1 - R7

Gebogenes Gleis R7

22227

2

Fleischmann 22201 M

Flexgleis Starr

22201

74

Gebogenes Gleis R6

22226

56

Flexgleis vario

22200

28

Gebogenes Gleis R5

22225

83

Fleischmmann 22231 S

Weichen Anschlußgleis

22231

5

Gebogenes Gleis R4 

22224

32

Fleischmann 22235 S

Weichen Anschlußgleis

22235

9

Gebogenes Gleis R3

22223

8

 

Elektr. Weiche  Links

22261

12

Gebogenes Gleis R2

22222

12

 

Elektr. Weiche  Rechts

22263

11

Gebogenes Gleis R1

22221

12

 

Elektr. Weiche  Links

22249

1

Fleischmann 22207 S

Gerade 17,2mm

22207

6

 

Elektr. Weiche  Rechts

22251

1

Fleischmann 22203 S

Gerade 104,2mm

22203

22

 

Lange Weiche Links

22301

1

 

 

 

 

 

Lange Weiche Rechts

22303

3

Fleischmann 22202 S

Gerade 312,6mm

22202

6

 

Strom-Anschlußkabel

22217

22

 

Gerade 50mm

22205

3

 

Strom-Anschlußgleis

22204

4

 

Gerade 104,2mm

22210

3

 

Kreuzung

22245

2

 

Prellbock

22216

6

Fleischmann 22244 S

Kreuzung

22244

2

R1 bis R3 werden nicht verbaut, zu viele Containerwagen können diese nicht bewältigen und entgleisen (manche Doppeltragwagen benötigen gar R5), hinzu kommt dass ich nach einer Kurve mit R4, mindestens ein gerade Gleis von 50mm vor einer Weiche verbaue, damit der sichere Betrieb gewährleistet ist.

 

Auf der Anlage existieren auch Steigungen und somit auch Gefälle, diese sind so gestaltet dass kein Höhenunterschied mit mehr als 2% bewältigt werden muß, der größte Teil hat maximal eine Steigung von 1%, dies aber nur aus optischen Gründen.

[N-Spur] [Anlage] [Fahrzeuge] [Wagen] [Maßstäbe] [Werkzeuge] [Gleisbau] [Aufbau] [Hersteller]